Matthias Wenzel
Chronist: Der erste Kreuzzug. Roman
June 14, 2020 Comments.. 759
Chronist Der erste Kreuzzug Roman h Was ist dort geschehen fragst du Wenn ich dir die Wahrheit sage wird es deine Vorstellungskraft bersteigen Raimund von Aguilers Die Eroberung Jerusalems Jahr des Herrn Dies ist die wahre Ge
  • Title: Chronist: Der erste Kreuzzug. Roman
  • Author: Matthias Wenzel
  • ISBN: -
  • Page: 408
  • Format:
  • h3 Was ist dort geschehen, fragst du Wenn ich dir die Wahrheit sage, wird es deine Vorstellungskraft bersteigen Raimund von Aguilers, Die Eroberung Jerusalems, Jahr des Herrn 1099Dies ist die wahre Geschichte des Chronisten Raimund von Aguilers, der im Auftrag des Grafen Raimund IV von Toulouse die Ereignisse des ersten Kreuzzugs niederschrieb, mit all ihren Schrecken und Entbehrungen, Grueln und Triumphen.Es ist eine Geschichte von Liebe und Hass, Verzweiflung und Freude Und von den einfachen Menschen, die zu Figuren wurden in einem Spiel aus Intrigen und Politik, das vor ber 900 Jahren stattfand und bis heute nachhallt.Geplagt von seiner Vergangenheit und seiner Sehnsucht nach einer Welt auerhalb seiner Klostermauern, folgt der junge Benediktiner Raimund dem Aufruf Papst Urbans des Zweiten zum ersten Kreuzzug.Diese auergewhnliche Pilgerfahrt fhrt ihn nicht nur ber die Grenzen der damals bekannten Welt, sondern erffnet ihm auch eine Erfahrung menschlicher Gefhle, von denen er in seinem behteten Leben nie etwas geahnt hatte.Aus der hoffnungsvollen Reise zum Ruhm Gottes wird ein Alptraum ohne Ausweg und Raimund muss sich fragen, ob die Vergebung seiner Snden es wert ist, sein Leben und seine Seele dafr zu opfern Wie viel Blut darf der Weg ins Paradies kosten Pressestimmen Wer Ken Follet und seine Sulen der Erde schon um deren Authentizitt wegen geliebt hat, der wird dieses Buch hier vermutlich verschlingen und sich wnschen, es hre nie auf ebookmeterfo Das Online Magazin fr eBooks Im Buch Chronist lsst Matthias Wenzel Geschichte lebendig werden Durch einfache, aber ausfhrliche Beschreibungen ist es leicht der Erzhlung zu folgen Das Buch kann ich jedem Leser von historischen Abenteuerromanen empfehlen Zwei Sichten auf Bcher zwei sichten auf buecherWer sich den Fans von historischen Romanen zugehrig fhlt oder Autoren wie Ken Follet Die Sulen der Erde gerne mag, sollte auch hier beherzt zugreifen private readers book club privatereadersbookclub
    • BEST PDF "☆ Chronist: Der erste Kreuzzug. Roman" || DOWNLOAD (EPUB) ↠
      Matthias Wenzel

    1 Blog on “Chronist: Der erste Kreuzzug. Roman

    1. None says:

      Mit der Kreuzzugsthematik, von denen es meiner Meinung nach viel zu wenige historische Romane gibt, hat der Autor bereits mein Interesse entfacht Auch das er sich f r die Sicht eines geistlichen Schreibers statt, wie in vielen Romanen, eines heroischen Kriegers entschied, macht die Geschichte sehr sympathisch.Meine Erwartungen, dieses Buch zu lesen, war die Hoffnung, eine Einblick ber die Gedanken, ngste und Gef hle der Pilger zu erhalten, die in der modernen Zeit fast nur als fanatische und ero [...]

    2. None says:

      Eine gute Recherche ist bei einem historischen Roman fast selbstverst ndlich, war aber in dieser Genauigkeit bei einem Newcomer nicht zu erwarten Doch das ist nicht das eigentliche Highlight dieses Romans Die Schilderung der Lebensumst nde, der engen geistigen Horizonte des fr hen Mittelalters und die sich daraus ergebenden Irrt mer in der Beurteilung fremder Kulturen, sind hervorragend gelungen Die zahlreichen milit rischen Auseinandersetzung werden in ihrer ganzen Brutalit t und Sinnlosigkeit [...]

    3. None says:

      Wem diese zeit interessiert kann ich dieses Buch nur empfehlen Ich hab schon einige Romane und Geschichtsb cher von den Kreuzz gen gelesen speziell vom ersten, es gibt zwar ein oder zwei Widerspr che zu anderen Quellen aber es ist eines der spannendsten B cher wo man sich f hlt als w rde man von Frankreich bis zur Eroberung Jerusalems mit marschiert ist.

    4. None says:

      Mit diesem Buch hat man einen guten Einblick in die Gr ueltaten und Entbehrungenvon damals angeblich heilsbringendem Christentum Der Papst befiehlt und das Volkund Adel versprechen sich ewiges Leben Was wird daraus, hier ist es zu lesen.Sehr gute Umsetzung.

    5. None says:

      auf die Handlung selbst sind andere schon mehrfach eingegangen.F r mich grundsolider gut recherchierter Lesestoff, den ich schlecht beiseite legen konnte.

    6. None says:

      Zu Beginn sehr interessant zu lesen, entwickelte sich aber im weiteren Verlauf immer mehr zu einer Liebegeschichte, sodass der eigentliche Kreuzzug immer st rker untergeordnet wurde Schade.

    7. None says:

      Sehr gut erz hlte Geschichte kann es kaum aus der Hand legen geh rt auch zu meinem Lieblings Genre und hat mich nicht entt uscht, werde ich meinen Freunden weiter empfehlen

    8. None says:

      Ich habe mir das Buch als Kindle Version bestellt.Von Anfang an hat mich die Geschichte rund um Raimund gefesselt Dabei ist mir der Umfang von 700 Seiten gar nicht aufgefallen.Mag aber vielleicht auch daran liegen, dass ich entsprechend dicke und noch dickere B cher gew hnt bin.Toll fand ich, wie Geschichte und Fiktion ineinander bergegriffen haben Und auch die ansatzweise kritische Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben haben mir gefallen die kurze Beleuchtung von Christentum, Islam un [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Recent Posts

    Popular Posts

    Meta